Einladung ins politische Berlin

Linda Teuteberg lädt Sie für zwei Tage nach Berlin ein. Ab sofort können Sie sich für die Bildungsfahrt mit Besuchen u. a. im Bundeskanzleramt, dem Deutschen Bundestag und dem Stasi-Museum Berlin anmelden.

Seien Sie dabei, wenn Linda Teuteberg am 12. und 13. Dezember 2019 interessierte Bürgerinnen und Bürger in Berlin zum Austausch empfängt.


Das zweitägige Programm umfasst unter anderem den Besuch des Bundeskanzleramtes und des Bundesministeriums der Finanzen sowie eine Führungen durch das Dokumentationszentrum Topographie des Terrors. Ebenfalls auf dem Programm stehen der Besuch einer Plenardebatte des Deutschen Bundestages und ein ausführliches Gespräch mit Linda Teuteberg. Abgeschlossen wird der zweitägige Aufenthalt durch eine Führung durch das Stasi-Museum Berlin.


Der Aufenthalt und die Fahrten innerhalb Berlins sind für Sie kostenfrei. Die An- und Abreise zum gemeinsamen Treffpunkt am Berliner Hauptbahnhof erfolgen eigenverantwortlich. Für Fragen rund um die Berlin-Fahrt und das Programm stehen wir Ihnen unter 0331 243 48340 gerne zur Verfügung.


Anmeldungen können Sie ebenfalls telefonisch oder unter linda.teuteberg.wk@bundestag.de vornehmen - bitte geben Sie dabei Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Telefonnummer für etwaige Rückfragen und Abstimmungen an. Darüber hinaus bitten wir Sie, uns Ihr Geburtsdatum für die Anmeldung beim Besucherdienst des Deutschen Bundestages zur Verfügung zu stellen.