Linda Teuteberg lädt nach Berlin ein

Ein Blick hinter die Kulissen.


Am 22. und 23. August lädt die Brandenburger FDP-Abgeordnete politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Besuch in die Bundeshauptstadt ein. Dort gibt es Politik zum Anfassen.


Auf dem Programm stehen u. a. der Besuch des Bundesministeriums der Finanzen, eine Führung durch die Gedenkstätte Deutscher Widerstand im Bendlerblock sowie der Besuch des Deutschen Bundestages und eine Gesprächsrunde mit Linda Teuteberg. Darüber hinaus sieht der zweitägige Aufenthalt auch den Besuch der Reichstagskuppel sowie eine Fahrt auf der Spree vor.


Aufenthalt und Fahrten innerhalb Berlins sind für die Besucher kostenfrei. Die An- und Abreise erfolgen eigenverantwortlich.


Aktuell sind leider keine Anmeldungen mehr möglich. Informationen zur Teilnahme an der nächsten Besucherfahrt vom 12.-13. Dezember 2019 erhalten Sie unter linda.teuteberg.wk@bundestag.de oder unter 0331 243 48340.